Monday, April 19, 2021

Kumbh Mela - Das größte Fest der Welt

 

-- 

 Das Maha Kumbh Mela wird alle 12 Jahre gefeiert: 70 Millionen Menschen reisen innerhalb von zwei Monaten zu einer Flusskreuzung in Nordindien und wollen im heiligen Wasser des Ganges baden und so der Erlösung ein Stück näher kommen.

Alok Sharma reitet auf seinem Pferd durch die Zeltstadt. So kann er über die Köpfe der Hindus schauen.

 Der 35-Jährige soll für Sicherheit sorgen – und 20 000 Polizisten aus allen Teilen Indiens dirigieren. 

Die Sterne über der Flusskreuzung stehen so günstig wie seit 144 Jahren nicht mehr, drei Tage lang ist das Flusswasser besonders heilig. 

Der Neumondtag ist der heiligste Tag des Kumbh Mela und alle streben zur Flusskreuzung, die nur wenig größer als ein Schwimmbecken ist. Alok Sharma entscheidet, wer wann sein Bad nehmen darf. Wenn er einen Fehler macht, kann eine Massenpanik ausbrechen. 

--

No comments:

Post a Comment

ethnologia news only

Five million of our brothers: It is Turks who will shape Europe's future

Europe's future depends on the Turks who live there, President Recep Tayyip Erdogan told a large public rally on Thursday.

Blog Widget by LinkWithin